Moonshine Falls

 

In den USA erlebt die Urform der Country Music, Bluegrass bereits ein Revival. Ein besonderes Forum hierfür hat sich in den letzten beiden Jahren in New York City heraus gebildet. Jeden Sonntag findet in der Irish Whiskey Bar in Astoria eine Session statt. Die stetig anwachsende Zahl der Teilnehmer  bringt bekannte „alte Hasen“ und neue Talente zusammen und verbindet so Tradition mit modernen Einflüssen. Die Idee dazu stammt von Mary Noecker und David McKeon.  Zusammen sind sie  Mittelpunkt der Band „Moonshine Falls“.

Ende April kommen die beiden für einen Kurzbesuch nach Europa und nutzen diese Gelegenheit um ihre Musik live vorzustellen.

Einer der wenigen Termine findet im Quartier für euch statt.